(jährliche) Pflichtunterweisung Hygiene und Infektionsprävention 2020

NINOY-zertifizierte Online-Pflichtunterweisung Hygiene und Infektionsprävention für Personal von Arztpraxen und Einrichtungen sonstiger humanmedizinischer Heilberufe ohne invasive Eingriffe. (Dauer ca. 35 Min.).

Unsere Experten für Hygiene haben ein einzigartiges NINOY-zertifiziertes Online-Video-Pflichtunterweisungspaket erstellt, welches speziell auf alle Bedürfnisse der der Arzt-/ & Zahnarztpraxis zugeschnitten ist. Die NINOY-zertifizierte Online-Pflichtunterweisung „Hygiene und Infektionsprävention“ umfasst 6 Video-Unterrichtseinheiten mit einem Gesamtaufwand von 35 Min. zur genauen Erläuterung der Vorgaben (IfSG, HygMedVo, RKI/KRINKO Vorgaben TRBA 250 etc.) inkl. viele Umsetzungsbeispiele speziell für Arzt- und Zahnarztpraxis. Hierbei werden alle Kursinhalte in persönlicher Lerngeschwindigkeit durch den jeweiligen Teilnehmer erarbeiten. Nach Beendigung der einzelnen Videosequenzen und Kurshinhalte erfolgt ein kleiner Wissenstest, die zum Erhalt des Zertifikates NINOY-zertifizierte Online-Pflichtunterweisung Hygiene und Infektionsprävention führt.

Durch dieses neuartige Video-Konzept hat jeder Teilnehmer die Chance, nicht nur die Lerninhalte anhand Umsetzungsbeispielen besser zu verstehen, sondern auch durch die speziell auf die niedergelassenen Einrichtungen zugeschnitten Hilfestellung die Hygiene in die eigene Arzt- und Zahnarztpraxis bedarfsgerecht umzusetzen.

Das Schulungskonzept dient der Auffrischung des Kenntnisstandes zu allen aktuellen gesetzlichen Vorgaben sowie der Präventionsmaßnahmen im Bereich Hygiene für alle niedergelassenen Arzt- und Zahnarztpraxis.

 

Preis: 29,00 €
inkl. MwSt
E-Learning-Pflichtunterweisung, inkl. Zertifikat
Dauer: 6 Unterrichtseinheiten, Gesamtaufwand ca. 35 Min.
Schulungsinhalte:
  1. Gesetzliche Vorgaben
    • IfSG, HygMedVo, RKI/KRINKO Vorgaben, nosokomiale Infektionen, Strafen/Bußgelder
  2. Dokumentationspflichten wie z.B. Hygieneplan, RD-Plan - Rechtsvorgaben, Inhalte etc.
  3. Mikrobiologie
    • Vorkommende Erreger in der Arzt-/Zahnarztpraxis, Mensch, Residente Hautflora, Transiente Hautflora, Erregerübertragungswege, Erregerüberlebensdauer
  4. Händehygiene
  5. Basishygiene
    • Präventionsmaßnahmen
    • Persönliche Schutzkleidung
    • Kontaminierte Hände
  6. Aktuelles
Zielgruppe: Medizinisch ausgebildetes Personal. Ausgeschlossen sind: Hygienebeauftragte für Krankenhaus, ambulante OP-Einrichtungen, Vorsorge/Reha-Einrichtungen sowie Tageskliniken
Voraussetzungen: Abgeschlossenen Berufsausbildung in einem „Medizinal Fachberuf“ (z.B. MFA, Pflegekraft, MTA etc.)
Gesetzliche Vorgabe: IfSG, HygMedVo, RKI/KRINKO Vorgaben TRBA 250